Klarheit in Ihren Marketingfragen: Kostenfreie Potenzialanalyse
Termin vereinbaren
Glossar

Was ist ein Backlink? Definition und Erklärung.

Definition und Begriffe schnell und einfach erklärt.

    Backlink Definition

    Ein Backlink ist ein Hyperlink von einer externen Webseite, der auf die eigene Webseite verweist. Stellen Sie sich vor, Ihre Webseite ist wie ein Haus und die Backlinks sind die Straßen, die dorthin führen. Je mehr Straßen, desto einfacher ist es für fremde Leute, Ihr Haus zu finden. Es ist wichtig zu beachten, dass nicht nur die Anzahl der Backlinks wichtig ist, sondern auch die Qualität der verweisenden Seite. Ein Backlink von einer renommierten und vertrauenswürdigen Webseite wird hochwertig angesehen und gibt Ihrer Seite einen Vertrauensvorschuss. Ein Backlink von einer weniger vertrauenswürdigen Webseite kann im schlimmsten Fall sogar mehr schaden als nutzen.

    Arten von Backlinks

    Es gibt verschiedene Arten von Backlinks, die ganz unterschiedliche Auswirkungen auf das Ranking einer Website haben können.

    Natürliche Backlinks

    Diese entstehen, wenn andere Webseiten-Betreiber auf Ihre Inhalte verlinken, weil sie diese für nützlich oder relevant halten. Dies sind die am häufigsten gewünschten Backlinks, da sie als besonders vertrauenswürdig gelten.

    Selbst erstellte Backlinks

    Diese entstehen, wenn Sie selbst Backlinks auf Ihre Webseite von anderen Webseiten erstellen, beispielsweise durch Guest blogging oder durch den Kauf von Links. Diese Art von Backlinks kann ein höheres Risiko bergen, da Suchmaschinen sie als unnatürlich ansehen können.

    Nofollow-Links

    Diese Art von Backlinks sind so konfiguriert, dass Suchmaschinen nicht folgen sollen. Das bedeutet, dass sie keine Auswirkungen auf das Ranking haben.

    Do-Follow-Links

    Diese Art von Backlinks sind so konfiguriert, dass Suchmaschinen folgen sollen und können Auswirkungen auf das Ranking haben.

    Wichtigkeit hochwertiger Backlinks

    Hochwertige Backlinks sind wichtiger Faktor für die Suchmaschinenoptimierung. Sie tragen dazu bei, das Vertrauen einer Website bei Suchmaschinen zu erhöhen. Ein qualitativ hochwertiger Backlink ist ein Verweis von einer Website, die selbst ein hohes Ansehen hat und daher ein großes Vertrauen in den Augen von Suchmaschinen genießt. Diese Art von Verweis signalisiert der Suchmaschine, dass die verlinkte Website relevant und vertrauenswürdig ist. Je mehr qualitativ hochwertige Backlinks eine Website hat, je höher die Chance, dass diese in den Suchergebnissen (SERP) weiter oben erscheint. 

    Best Practices für das Erlangen von Backlinks

    Eine wichtige Methode, um Backlinks zu erlangen, ist es, qualitativ hochwertige Inhalte auf der eigenen Website zu veröffentlichen. Diese Inhalte sollten so informativ sein, dass diese andere Webseiteninhaber dazu animieren, auf diese zu verweisen. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Verwendung von sozialen Medien, um den eigenen Content zu teilen und zu verlinken. Dies kann ebenfalls dazu beitragen, dass die eigene Website von anderen entdeckt wird und dadurch neue Backlinks erzeugt werden. Eine effektive Möglichkeit Backlinks zu erhalten ist das Schreiben von Gastartikeln auf anderen Websites oder Blogs und seine eigene Website dabei zu verlinken. Backlinks aus minderwertigen Quellen sollte man vermeiden, weil diese mehr schaden als nutzen könnten.

    Risiken und Gefahren durch Backlinks

    Da Backlinks als effektives Mittel zur Suchmaschinenoptimierung eingesetzt werden, ist es verlockend, schnell viele Backlinks zu erlangen. Man sollte Backlinks immer natürlich erzeugen und niemals Methoden verwenden, die diese künstlich erzeugen. Dies kann gegen die Richtlinien von Suchmaschinen verstoßen und negative Folgen haben.  Ein Beispiel für eine künstliche Backlink-Erzeugung ist auch das Kaufen von Links. Im schlimmsten Fall kann dies dazu führen, dass die Website von Suchmaschinen bestraft wird. Backlinks von schlechten oder Spam-Websites wirken sich negativ auf das eigene Ranking aus. Daher sollte man immer sicherstellen, dass die verlinkenden Seiten von hoher Qualität sind und thematisch zur eigenen Website passen. 

    Überwachung und Pflege von Backlinks

    Um die Qualität von Backlinks zu überwachen und zu pflegen, gibt es verschiedene Tools. Diese können die Anzahl der Backlinks ermitteln und woher diese stammen. Es ist eine gute Idee, Backlinks regelmäßig zu überprüfen und aktiv zu pflegen, um sicherzustellen, dass sie von Nutzen bleiben und das Suchmaschinenranking verbessern.

    Tools zur Analyse von Backlinks

    Um die Qualität von Backlinks zu überwachen und zu pflegen, gibt es verschiedene Tools. Diese können die Anzahl der Backlinks ermitteln und woher diese stammen. Es ist eine gute Idee, Backlinks regelmäßig zu überprüfen und aktiv zu pflegen, um sicherzustellen, dass sie von Nutzen bleiben und das Suchmaschinenranking verbessern. Hier sind einige Beispiele von Tools zur Analyse und Auswertung von Backlinks:

    Ahrefs

    Ahrefs ist ein umfassendes Tool zur Analyse von Backlinks, das die Anzahl der Backlinks anzeigt, die eine Website hat, sowie Informationen darüber, von welchen Websites sie stammen.

    Majestic

    Majestic ist ein weiteres Tool zur Analyse von Backlinks, das nicht nur die Anzahl der Backlinks anzeigt, sondern auch Informationen darüber, wie vertrauenswürdig die verweisenden Websites sind.

    SEMrush

    SEMrush ist ein All-in-One-Marketing-Tool, welches auch die Analyse von Backlinks ermöglicht, es zeigt die Anzahl der Backlinks, die eine Website hat und welche Keywords dabei am häufigsten verwendet werden.

    Aktuellen Trends und Entwicklungen

    In den letzten Jahren hat es einige Veränderungen und Entwicklungen im Bereich der Backlinks gegeben. Einer der wichtigsten Trends ist, dass die Qualität der Backlinks immer wichtiger wird. Suchmaschinen wie Google legen immer größeren Wert darauf, dass die verweisenden Websites vertrauenswürdig und relevant sind. Die Methoden zur Erkennung von minderwertigen und schlechten Backlinks werden immer besser. Die Anzahl der Backlinks wird weniger wichtig. Stattdessen zählt die Qualität und die Art der Links mehr. Es wird zudem auch wichtiger, dass Backlinks natürlich und themenrelevant sind. 

    Glossar

    In unserem Webdesign und Online-Marketing Glossar finden Sie viele Begriffe und deren Definition schnell und einfach erklärt. Die ausführlichen Glossar-Artikel werden Ihnen einen tiefen und umfassenden Einblick in das jeweilige Thema bieten.