Glossar

Domain

    Definition und Erklärung

    Eine Domain ist ein eindeutiger Name, der einer Webseite zugewiesen wird. Es handelt sich hierbei um die Adresse, die in der Adresszeile des Browsers eingegeben wird, um auf eine bestimmte Webseite zugreifen zu können. 

    Unterschiede von Domain-Endungen

    Eine Domain besteht aus einem eindeutigen Namen und einer Domain-Endung. Die Domain-Endung steht gewöhnlich für das Land oder die Art der Organisation  oder Nutzung. Beispiele für solche Endungen sind .de, .com, .org, .net oder auch neuere Domain-Endungen wie  .top, .club, .xyz oder .site. Die am häufigsten verwendete Endung ist .com, die für commercial steht und eher von amerikanischen Websites verwendet wird. .org steht für eine gemeinnützige Organisation  und .de für deutsche Seiten. Bei der Wahl der Domain-Endung sollte berücksichtigt werden, dass die Wahl der Endung auch Auswirkungen auf die Glaubwürdigkeit und den Zweck der Website haben kann.

    Bestandteile einer URL

    Eine URL besteht aus verschiedenen Teilen, wie zum Beispiel dem Protokoll (http oder https), der Subdomain (www) und dem eigentlichen Namen der Domain. 

    Aufbau einer URL
    Die Grafik veranschaulicht die einzelnen Bestandteile einer URL.

    Tipps zur Wahl der richtigen Domain

    Ein guter und einprägsamer Domain-Name ist ein wichtiger Faktor für die Sichtbarkeit und den Erfolg Ihrer Website. Bei der Wahl Ihres Domain-Namens sollten Sie darauf achten, dass dieser einfach zu merken und leicht zu schreiben ist. Ein kurzer Domain-Name ist in der Regel besser zu merken, als ein komplexer Name. Der Domain-Name sollte relevant für Ihre Marke sein und entweder den Namen Ihres Unternehmens enthalten oder Aufschluss auf die angebotenen Produkte oder Dienstleistungen geben. Ein Domain-Name, der wichtige Schlüsselwörter (Keywords) enthält, kann zu einer besseren Positionierung in Suchmaschinen beitragen. Zudem gibt es TLDs (Top Level Domains), die auf bestimmte Länder oder Branchen spezialisiert sind. 

    Auswirkungen der Domain auf die Suchmaschinenoptimierung

    Ein Domain-Name, der wichtigste Schlüsselwörter enthält, kann dazu beitragen, dass Ihre Website für diese Begriffe besser gefunden wird. Auch die Wahl der Top-Level-Domain (TLD) ist ein Faktor bei der Suchmaschinenoptimierung und kann Auswirkungen auf das Ranking in Suchmaschinen haben. Die TLD .de zum Beispiel, kann dazu beitragen, dass Ihre Website für Suchanfragen in Deutschland besser gefunden wird. Man sollte sich also vorab gründliche Gedanken machen, welche Domain-Endung die richtige ist. Eine Domain später nochmal zu ändern ist aufwendig und kann ebenfalls Einfluss auf das Ranking in Suchmaschinen haben.

    Wie man eine Domain registriert

    Um Ihre Domain zu registrieren, müssen Sie zunächst prüfen, ob diese noch verfügbar ist. Das können Sie über einen Domain-Registrar (Anbieter von Domains) tun. In der Regel bieten alle Hosting Firmen die Möglichkeit an, Domain-Namen auf der eigenen Website zu prüfen. Dort können Sie die Domain auch gleich registrieren. lassen. Die Registrierung erfolgt für einen bestimmten Zeitraum. In der Regel beläuft sich dieser Zeitraum auf ein Jahr und verlängert sich dann automatisch erneut, wenn die Domain nicht innerhalb der vereinbarten Frist gekündigt wird. 

    Verwaltung einer Domain

    Die Verwaltung einer Domain beinhaltet die Aktualisierung von Kontaktinformationen über den Inhaber/technischen Kontakt, die Einrichtung von Weiterleitungen oder die Änderung von DNS-Einstellungen. Diese Aufgaben können in der Regel bei Ihrem Registrar über Ihren Kundenbereich durchgeführt werden. 

    Domain Weiterleitung

    Eine Domain-Weiterleitung ermöglicht es, Besucher auf eine andere Seite Ihrer Website umzuleiten, auf eine andere Domain umzuleiten oder auf eine komplett andere URL. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Weiterleitung einzurichten. Eine Möglichkeit wäre die Einrichtung einer  "301-Weiterleitungen", bei denen der Besucher automatisch auf die Zielseite umgeleitet wird und dabei die ursprüngliche URL in der Adresszeile des Browsers geändert wird. Eine weitere Möglichkeit wäre die Verwendung von "DNS-Weiterleitungen", bei denen der Besucher auf eine andere IP-Adresse umgeleitet wird.

    Zukunftsaussichten

    In Zukunft werden immer mehr neue Top-Level-Domains (TLDs) verfügbar sein. Dies wird es Unternehmen ermöglichen, die eigene Online-Präsenz durch eine breitere Auswahl an Domain-Namen zu online zu positionieren. Es wird daher wieder Möglichkeiten geben, um sich einen geeigneten Domain-Namen zu sichern, denn aktuell sind viele kurze Begriffe bereits für die meisten Top-Level-Domains vergriffen.

    Glossar

    arrow-right
    linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram